WSJ - Württembergische Schachjugend

Württembergische Vereinsmannschaftsmeisterschaft 2016

Veröffentlicht: 21.03.2016 von Steffen Erfle Kategorie: WSJ Drucken
Findet am Samstag, 16.April 2016 in Wetzisreute statt.

Hier geht es zur Ausschreibung.

Vier Vereine bei Schachfreizeit im Naturfreundehaus Steinknickle

Veröffentlicht: 05.03.2016 von Philipp Müller Kategorie: WSJ Drucken
Zum dritten Mal seit 2014 veranstaltete die Schachabteilung des TSV Willsbach am letzten Wochenende eine Schachfreizeit für Kinder aus vier Unterländer Schachvereinen im Naturfreundehaus in Wüstenrot-Neuhütten. Bestens versorgt von Naturfreundehaus-Wirtsteam mit Jürgen Feucht und Sybille Stricker erlebten 14 Kinder und fünf Betreuer von Freitagabend bis Sonntagnachmittag ein abwechslungsreiches Wochenende mit viel Schachtraining, Freizeitaktivitäten und Spaß.

Weiterlesen: Vier Vereine bei Schachfreizeit im Naturfreundehaus Steinknickle

Förderung von Mädchenschach-Aktivitäten

Veröffentlicht: 01.03.2016 von Holger Schröck Kategorie: WSJ Drucken

Zur Förderung des Mädchenschachs hat die DSJ ein Punkte- und Prämiensystem vorgestellt. Mit der Teilnahme an den vielen verschiedenen Angeboten und Turnieren können Sie sich attraktive Prämien sichern. Alle Informationen finden Sie auf http://www.schachbund.de/news/maedchenschach-praemiensystem.html

Goldener Chesso 2015

Veröffentlicht: 27.02.2016 von Carl Fürderer Kategorie: Präsidium Drucken
Der goldene Chesso 2015 ist ein Preis für alle ehrenamtlich Aktiven in deutschen Schachvereinen. Das Ehrenamt ist unbezahlt aber unbezahlbar! Die DSJ sucht nun die besten Schach-Ehrenamtlichen Deutschlands, die sich in herausragender Art und Weise um junge Schachspieler und für unseren Sport einsetzen, die ihre Freizeit opfern. Gesucht werden Jugendleiter, die Seele des Vereins und aktive Jugendliche. Für Ihr unermüdliches und vorbildliches Engagement und ihren Einsatz möchte die DSJ sie belohnen!

Weiterlesen: Goldener Chesso 2015

WJEM 2016

Veröffentlicht: 22.02.2016 von Steffen Erfle Kategorie: WJEM Drucken

Württembergische Jugendeinzelmeisterschaft 2016


Diese Jahr findet die WJEM in der Jugendherberge Lindau vom 29. März. - 2. April statt.
Jugendherberge Lindau, Herbergsweg 11, 88131 Lindau


Weiterlesen: WJEM 2016

Württembergische U8-Meisterschaft 2016

Veröffentlicht: 14.02.2016 von Steffen Erfle Kategorie: WJEM Drucken

Jan-Lukas Engelmann ist erster U8-Meister

Bei der in diesem Jahr erstmal ausgetragenen U8-Meisterschaft auf württembergischer Ebene konnte Jan-Lukas Engelmann (DJK Stuttgart) den ersten Platz belegen.

Weiterlesen: Württembergische U8-Meisterschaft 2016

Offenen BW U8-Meisterschaft 2016

Veröffentlicht: 09.02.2016 von Yves Mutschelknaus Kategorie: Sonstige Drucken

Einladung zur Offenen Baden-Württembergischen U8-Meisterschaft 2016

Termin: Von Freitag, den 15.07.2016 bis Sonntag, den 17.07.2016

Spielort: Jugendherberge Balingen – Lochen
www.jugendherberge.de/de-de/jugendherbergen/balingen-lochen124
Auf der Lochen 1
72336 Balingen-Lochen
Tel: +49 7433 37383
Fax: +49 7433 382296
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ausrichter: SC Bisingen-Steinhofen e.V.

Weiterlesen: Offenen BW U8-Meisterschaft 2016

Haupt- und Realschulmeisterschaften

Veröffentlicht: 20.01.2016 von Carl Fürderer Kategorie: Sonstige Drucken
Schach macht immer und überall Spaß und in der Schule erst recht, vor allem sollte auch noch Unterricht ausfallen ...
Seit einigen Jahren gibt es die Deutsche Schulschachmeisterschaft für Haupt- und Realschulen, also für alle Schulformen, die nicht zum Abitur führen. Diese Meisterschaft erfreut sich steigender Beliebtheit. Sie wird offen ausgetragen, jede interessierte Schule kann mitspielen. Für die Landesmeister sind natürlich Plätze reserviert.
Ausrichter ist die Wilhelm-Hauff-Realschule in Pfullingen - Baden-Württemberg.
Ausschreibung runterladen, in der Schule alles klar machen, anmelden, Spaß haben. Die Pfullingen haben ein tolles Programm geplant. Mitmachen lohnt sich.

Schulschachpatent

Veröffentlicht: 15.01.2016 von Yves Mutschelknaus Kategorie: Ausbildung Drucken

Lehrgang zum Erwerb des Schulschachpatents 2016

in Stuttgart vom 26. bis 28. Februar

Liebe Schachfreunde und Schulschachinteressierte,

die Deutsche Schulschachstiftung führt vom 26. Februar bis zum 28. Februar
einen Lehrgang zum Erwerb des Schulschachpatents durch.
Hierzu sind Sie recht herzlich eingeladen.

Termin/Dauer:
Freitag, 26. Februar von 19:00 bis 21:00
Samstag, 27. Februar von 9:00 bis 19:00
Sonntag, 28. Februar von 9:00 bis ca. 12:30

Tagungsort:
A&O Hostel/Hotel Stuttgart
Rosensteinstraße 14-16
70191 Stuttgart

Teilnahmevoraussetzungen: keine

Weiterlesen: Schulschachpatent

Breitenschachpatent

Veröffentlicht: 12.01.2016 von Yves Mutschelknaus Kategorie: Ausbildung Drucken

Einladung zum Breitenschachpatent


Liebe Schachfreunde,
erstmals werden die Deutsche Schachjugend und die Württembergische Schachjugend
einen Lehrgang zum Erwerb des Breitenschachpatents durchführen.
Hierzu möchten wir Sie alle herzlich einladen.

Termin:
Freitag, 26. Februar von 19:00 bis 21:00
Samstag, 27. Februar von 9:00 bis 19:00
Sonntag, 28. Februar von 9:00 bis ca. 12:30

Tagungsort:
A&O Hostel/Hotel Stuttgart
Rosensteinstraße 14-16
70191 Stuttgart

Teilnahmevoraussetzungen: keine

Einladung und Anmeldeunterlagen

Bericht

Weiterlesen: Breitenschachpatent

Jugend für Jugend - Freizeit

Veröffentlicht: 31.12.2015 von Yves Mutschelknaus Kategorie: WSJ Drucken
Im Rahmen des Jugend-für-Jugend-Projekts der deutschen Schachjugend
möchten wir von der Württembergischen Schachjugend eine Schachfreizeit
organisieren.

Was ? - eine 5-tägige Freizeit

Weiterlesen: Jugend für Jugend - Freizeit

Platzverteilung WJEM 2016:

Veröffentlicht: 25.10.2015 von Steffen Erfle Kategorie: WJEM Drucken
Wie jedes Jahr werden die Teilnehmerkontingente über die Leistungen in den Vorjahren und die Mitgliederstärke im Jugendbereich neu berechnet. Hier geht es zu den neuen Zahlen.

Weiterlesen: Platzverteilung WJEM 2016:

Protokoll des Verbandsjugendtags 2015

Veröffentlicht: 21.10.2015 von Yves Mutschelknaus Kategorie: Präsidium Drucken

Der diesjährige Verbandsjugendtag fand am 25.04.2015 in Besigheim statt.

Zum 1. Vorsitzender wurde Yves Mutschelknaus wiedergewählt.
Neu im Vorstand sind:
- Herbert Lott, der das Amt des Kassieres von David Blank
- Ottmar Seidler, der das Amt des Schriftführers von Nhi Huynh
- Gabriele Häcker, die das Amt der Mädchenreferentin von Thu Thao Nguyen
- Katrin Häcker, die das Amt der Ausbildungsreferentin von Moritz Kracke
- Benjamin Heinrich, der das Amt des Jugendsprechers von Sonja Baumann

übernahm.

Herzlichen Dank an alle ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern für ihre
Arbeit in den vergangenen Jahren.

Protokoll des Verbandsjugendtags vom 25.04. 2015
Link zur Verbandsjugendtag-Broschüre mit allen Anträgen